Joachim Ringelnatz, Heino Jäger und Wolfgang Sieg haben zweierlei gemeinsam: Zum Einen konnten sie den Zumutungen des täglichen Unsinns den ihnen innewohnenden Witz entlocken, zum anderen sind sie alle schon mehr oder weniger lange tot. Jan Hinsch-Timm, Gero von Randow (Urgroßneffe von Ringelnatz!!), Oliver Delius und Jochen Harder sind gottseidank alle noch quicklebendig und erzählen und lesen über/von den Dreien und aus eigenen Werken. So hat beispielsweise Oliver Delius gerade unter dem Pseudonym Graham Odelius ein Buch veröffentlicht mit „Biographien noch unbekannter (fiktiver) Schriftsteller“.

Donnerstag, 31.März             19.00 – 20.30 Uhr  Mut antrinken            ab 20.30 Uhr Performance                                                    

Im  März sind wir in Südtirol unterwegs – erst auf der Skipiste, dann an der Weinstraße. Wie in den letzten Jahren werden wir  wieder ein Auto voll Wein mit nach Hause bringen, und auf Berghöfen und in kleinen Manufakturen sicher auch allerhand Spezialitäten aus Keller und Küche zusammentragen, die sich dann wieder finden in unserem

Südtirol – Menü  am Samstag, 19. März um 20.00 Uhr

Und weil wir noch nicht genau wissen, was wir erbeuten, wird es ein „Überraschungsmenü“. Nur soviel: 5 Gänge und 5 Weine (Weissburgunder und Traminer, Lagrein und Vernatsch) kosten ca. 35 Euro pro Person, Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Die Lesung am 31.3. kostet keinen Eintritt, aber wegen der begrenzten Platzzahl ist auch dafür eine Anmeldung erforderlich.

Share

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>